Hypothek - Vorteile und Nachteile

Eine Hypothek ist ein Darlehen, bei dem der Darlehensnehmer seine Immobilie als Sicherheit verpfändet. Kommt der Kreditnehmer mit der Rückzahlung Verzug, kann der Kreditgeber die Immobilie verkaufen, um den Kredit zurückzuzahlen.

Last updated on Apr. 4, 2022

Veröffentlicht am Apr. 3, 2022

Was ist eine Hypothek?

Eine Hypothek ist ein Darlehen, das eine Person auf ihr Haus aufnimmt. Dieses Darlehen wird in der Regel für die Finanzierung des Kaufs oder der Renovierung eines Hauses verwendet. Die Laufzeit einer Hypothek kann bis zu 30 Jahre betragen, wobei die meisten Kreditgeber eine Anzahlung von 10-20% des Kaufpreises oder der Renovierungskosten verlangen.


Worauf ist bei einer Hypothek zu achten?

Bei der Aufnahme einer Hypothek sollten Sie verschiedene Faktoren beachten, um die richtige Entscheidung für Ihre Bedürfnisse zu treffen. Zunächst müssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine variable oder feste Hypothek-Rate wünschen. Variable Hypothekenraten können sich im Laufe der Zeit ändern, während feste Raten für die gesamte Laufzeit der Hypothek gleich bleiben. Darüber hinaus sollten Sie berücksichtigen, wie hoch Ihr Eigenkapital ist und welche Art von Tilgungsplan Sie wünschen.


Welche Laufzeit ist bei einer Hypothek zu wählen?

Sie fragen sich, welche Hypothekenlaufzeit Sie wählen sollen? Vorzugsweise eine, die auf Ihre finanziellen Möglichkeiten zugeschnitten ist. Doch so einfach ist es nicht.

Sie müssen auch Ihre Kreditwürdigkeit berücksichtigen. Darüber hinaus legen die Banken ein Höchstalter des Kreditnehmers fest, das er zum Zeitpunkt der Rückzahlung der letzten Rate erreichen wird. Das heißt, wenn Sie 55 Jahre alt sind, können Sie nicht mit einem Darlehen mit einer Rückzahlungsfrist von 30 Jahren rechnen.

Lange Laufzeit einer Hypothek hat Vorteile und Nachteile

Lohnt es sich, eine möglichst lange Hypothekenlaufzeit zu wählen? Das kommt darauf an. Diese Variante hat ihre Vorteile, aber es scheint, dass sie in diesem Fall mehr Nachteile hat. Der Hauptvorteil ist eine niedrigere Rate. Wenn also die Höhe der Rate für Sie ausschlaggebend ist, dann ist eine lange Kreditlaufzeit eine gute Wahl.

Sie müssen jedoch wissen, dass die Gesamtkosten des Kredits auch in diesem Fall höher sind. Außerdem kann es für Sie während der gesamten Laufzeit schwierig sein, einen weiteren Kredit zu erhalten, da sich Ihre Kreditwürdigkeit erheblich verschlechtert. Warum? Jedes finanzielle Engagement wirkt sich auf Ihre Kreditwürdigkeit aus, was bedeutet, dass Sie einen Teil Ihrer Ersparnisse aufwenden müssen, um die Raten zu bezahlen.

Baufinanzierung - Worauf kommt es an ?
Was sollten Bauherrn in jedem Fall wissen, worauf kommt es bei der Finanzierung des Eigenheims an? Bauherren sollten immer die Konditionen der Banken miteinander vergleichen. Dadurch lässt sich langfristig viel Geld sparen.

Eine möglichst lange Kreditlaufzeit ist für viele Menschen ein Muss, denn wenn Sie sie verkürzen, sinkt auch Ihre Kreditwürdigkeit. Das gilt natürlich nicht für jeden, aber wenn Sie weniger verdienen, könnte die Bank denken, dass Sie sich nur die niedrigste Rate leisten können.


Was sind die Vorteile und Nachteile einer Hypothek?

Hypotheken haben Ihre Vorteile und Nachteile die es zu beachten gilt.

Vorteile einer Hypothek:

  • Sie erhalten einen Kredit zu einem festen Zinssatz.
  • Sie können die Hypothek in der Regel zu jedem Zeitpunkt vorzeitig ablösen.
  • Ihr Eigentum dient als Sicherheit für den Kredit, was bedeutet, dass Sie in der Regel niedrigere Zinssätze erhalten.

Nachteile einer Hypothek:

  • Falls Sie Ihre Zahlungen nicht leisten können, kann Ihr Eigentum beschlagnahmt werden.
  • Hypothekenzinsen können im Laufe der Zeit steigen.

Wenn die Zinsen steigen - wie wirkt sich das auf die Kreditrate aus?

Das mit den steigenden Zinsen verbundene Zinsänderungsrisiko ist ein Thema, das die Kreditnehmer immer wieder beschäftigt. Je nach Vertragsverpflichtung kann das Zinsänderungsrisiko der Bank unterschiedlich hoch sein. Finden Sie heraus, was Sie bei der Aufnahme eines Kredits beachten sollten, insbesondere jetzt, wo wir mit monatlichen Zinserhöhungen konfrontiert sein können.


Zinsrisiko und Hypotheken

Zugegebenermaßen hatte die Senkung der Zinssätze in den vergangenen Jahren nicht nur enorme Auswirkungen auf die Senkung der Raten für bereits eingegangene Verbindlichkeiten, sondern führte auch zu einem starken Anstieg der vergebenen Hypothekendarlehen.

Leider birgt eine so hohe Nachfrage nach Krediten auch große Risiken. Betrachtet man das Verhältnis zwischen Einkommen und Verbindlichkeiten, so wird deutlich, dass viele Haushalte bereits mit hohen Schulden zu kämpfen haben. Wenn die Zinssätze weiter steigen, wird dies dazu führen, dass viele Familien noch höhere Raten zahlen müssen.

Lange Laufzeiten bei Hypotheken bedeuten auch hohe Kosten für Zinsen.
Lange Laufzeiten bei Hypotheken bedeuten auch hohe Kosten für Zinsen.

Bevor Sie also einen Hypothekenvertrag unterschreiben, sollten Sie Ihre Bank bitten, Ihnen ein Angebot mit einer Zinssimulation zu unterbreiten, welche die mit einer Zinsänderung verbundenen Kosten aufzeigt. Das Risiko ist jedoch ein anderes, wenn Sie sich für ein Darlehen mit festem Zinssatz oder variablen Zinssatz entscheiden.

Beispiel einer 30 jährigen Hypothek:

Darlehensbetrag: 450.000 EUR
Laufzeit des Darlehens: 30 Jahre
Zinssatz des Darlehens: 3%
Anfängliche Tilgung: 1%
Gleiche Raten: 1.500 EUR
Zinskosten insgesamt: 321.473,67 EUR
Restlicher Kreditbetrag: 231.473,67 EUR
Gesamtkosten und Kreditsumme: 771.473,67 EUR

Über 231.000 Euro müssen nach 30 Jahren noch einmalig zurückgezahlt oder die Hypothek prolongiert (verlängert) werden. Wenn Sie sich also für eine Hypothek mit einer Laufzeit von 30 Jahren entscheiden, müssen Sie einen Betrag über 771.473,67 Euro zurückzahlen, der den geliehenen Betrag sozusagen verdoppeln kann.


Hypothek ohne Zinsrisiko

Wenn wir uns für eine Hypothek entscheiden, wählen wir in der Regel einen Kredit mit einem festen Zinssatz. Dies bedeutet, dass die Gesamtkosten des Kredits zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des Vertrags bekannt sind. Die Höhe der Raten ist im Zeitplan detailliert festgelegt und ändert sich während der gesamten Kreditlaufzeit nicht.


Antrag auf Verlängerung der Laufzeit der Hypothek

Wenn Sie mehr Zeit für die Rückzahlung der Hypothek benötigen, müssen Sie bei der Bank, bei der Sie den Kreditvertrag unterzeichnet haben, eine Verlängerung der Kreditlaufzeit beantragen. Hierfür ist ein Nachtrag zum Vertrag erforderlich, der mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden sein kann.

Die Bank prüft möglicherweise erneut Ihre Kreditwürdigkeit und verlangt daher die Vorlage der bei der Beantragung eines Kredits erforderlichen Unterlagen, z. B. eine Einkommensbescheinigung.

Die Kreditwürdigkeit selber prüfen und verbessern - Häuserbauen.net
Die Kreditwürdigkeit bestimmt den maximalen Kreditbetrag, den die Bank Ihnen für den Kauf eines Hauses gewähren kann. Neben Ihrem Einkommen wird sie von vielen anderen Faktoren beeinflusst. Wir erklären, wie Sie Ihre Bonität prüfen und verbessern können, um

Es lohnt sich daher, ein entsprechenden Lohnnachweis dem Antrag beizufügen. Außerdem sollte der Antrag Informationen darüber enthalten, warum Sie die Laufzeit des Darlehens verlängern möchten.


Lohnt es sich, die Laufzeit des Kredits zu verkürzen?

Wie wäre es, die Laufzeit des Kredits zu verkürzen? Ergibt das einen Sinn? Lohnt sich eine kürzere Kreditlaufzeit? Eine kürzere Kreditlaufzeit ist für den Kreditnehmer meist von Vorteil.

Erstens sind die Gesamtkosten des Kredits dann niedriger, und zweitens wird er von Ratenzahlungen befreit, die oft nicht nur das Haushaltsbudget, sondern auch die Psyche belasten. So gewinnt er finanzielle Mittel, die er für einen ganz anderen Zweck einsetzen kann.

Baufinanzierung - Das eigene Haus finanzieren
Mit der Baufinanzierung kann man sich den Traum vom eigenen Haus erfüllen und von den aktuell niedrigen Zinsen profitieren. Zinsen unter einem Prozent sind keine Seltenheit.

Die Verkürzung der Kreditlaufzeit ist jedoch manchmal mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden. Bevor Sie sich also für ein bestimmtes Kreditangebot entscheiden, prüfen Sie, ob eine Verkürzung der Kreditlaufzeit für Sie mit hohen Kosten verbunden ist.

Teilen

Themen

Beim Thema Hausbau immer auf dem laufenden bleiben

Kostenlose Infos zum Thema Hausbau, Garten, Heizen, Finanzierung erhalten

Hausbau News erhalten